Ausbildung im Pferdegestützten Coaching

Intuitiv & Freiheitlich

nach der EQS- Methode by Alexandra Lohr®

Um eine bestmögliche Basis zu schaffen damit Coach, Klient und Pferd sich voll und ganz in den Coachingprozess einlassen können, bilden wir nach der über Jahre erprobten EQS-Methode by Alexandra Lohr ® aus.

Die Arbeit mit dieser Methode ist geprägt von der lösungsorientierten Haltung des Coaches, 

Systemischer Miniaturaufstellungsformate, sowie dem bewussten und freiheitlichen Einsatz der Pferde in einem Coaching. Gesunderhaltender, intuitiver und partnerschaftlicher Einsatz der Pferde ist obligat.

Deine Vorteile in der Ausbildung:

  • Ausbildung nach der EQS-Methode by Alexandra Lohr ®

  • Einsatz der Pferde intuitiv & freiheitlich

  • Hohe Expertise durch Teamteaching der Ausbilder*innen

  • Das Coaching ist mit, aber auch ohne Einsatz der Pferde möglich

  • Hochwertiges Skriptmaterial mit über 350 Seiten

  • Videos zur dauerhaften Ansicht für dich, mit viele Fallbeispielen

  • Kostenlose Live Coachings & digitale Wissensvermittlung 1 x monatlich während deiner Ausbildungszeit

  • Netzwerk zum Austausch & Lerngruppen zum üben

  • Geschütztes Ambiente

  • Verpflegung während der Seminartage

  • Auf Anfrage Übernachtungsmöglichkeit vor Ort

  • 2 x jährliche Supervision – Erfahrung sammeln, Experimentieren, Austausch

  • Permanentes Weiterbildungsangebot – erfülle deine Weiterbildungspflicht als Coach

  • Persönliche Unterstützung in deinem Marketing möglich

  • Hospitation & Praktikum möglich

Grundlagen der Ausbildung:

  • Lösungsfokussierte Gesprächsführung

  • Systemisches Coaching

  • Arbeiten mit Pferden im Bereich Coaching mit Pferden

Die Ausbildung richtet sich an Interessierte, die systemisches Coaching, kombiniert mit Pferdegestütztem Coaching, zukünftig in ihrer Arbeit einsetzen wollen.

Durch die Aus- oder auch Weiterbildung im Coaching mit Pferden eignen Sie sich systemische Prinzipien im Sinne einer lösungsfokussierten beraterischen Intervention und Gesprächsführung an und trainieren diese.
Das Pferd als intuitiver Begleiter und als Repräsentant in einem fremden System und im Beratungsprozess verbindet systemische Beratung und pferdegestütztes Coaching.
Du lernst die Arbeit mit dem Pferd auf verschiedene Art und Weise kennen. Du erlebst wie das Pferd in einer Begegnung mit dem Menschen die anstehenden Themen spiegelt und der Coachingprozess auf dem Reitplatz oder auch auf der Pferdeweide, inmitten der Herde, durchgeführt werden kann.

Beispiele aus deinem persönlichen Kontext dienen als Übung.

Die Ausbildung Pferdegestützten Coaching ist erlebnisorientiert, kontextualisiert und handlungsnah.
Deine individuellen Anliegen werden in einem bewertungsfreien, ganzheitlichen, kreativen und respektvollen Rahmen begleitet durch die Seminarleitung.

Themenspezifische Miniaturaufstellungsformate werden in allen Modulen vorgestellt und der Bezug zur Arbeit mit dem Pferd hergestellt.

Die beiden Coaches Alexandra LohrJürgen Will und Kolleg*innen begleiten dich als Teamteaching bei allen Modulen.

Struktur der Ausbildung Pferdegestütztes Coaching

Gesamte Ausbildung:  9+2 Tage (Modul 1/2/3 á 3 Tage) + Supervision Modul 4 á 2 Tage

Der Aufbau und Inhalt der EQS-Methode by Alexandra Lohr

  • Auftragsklärung und Visualisierung- das Vorgespräch

  • Das Pferdecoaching im engeren Sinne

  • Das Pferd in der freien Begegnung, als Begleitung in systemischen Aufstellungsformaten, in der Parcoursarbeit

  • Beziehungsaufbau Pferd – Mensch

  • Das „Ankommen in der Arena“- Der erste Kontakt zum Pferd.

  • Methoden zur Orientierung, Zielfokussierung, Wertearbeit Ressourcenaktivierung, Entscheidungsfindung

  • Nachgespräch

  • Gesunderhaltung und „Entrollen“ des Co-Trainers Pferd
     

Für ein qualitativ hochwertiges Coaching bietet dir die Anwendung der EQS-Methode als Coach, dem Klienten, sowie dem Pferd einen sicheren Rahmen. Dadurch erhältst du, jedoch auch der Klient, Vertrauen und Sicherheit in deiner Arbeit.

 

Seminarort

In einem exklusiven und naturnahen Ambiente in D-76356 Weingarten finden die Module zur Ausbildung im Pferdegestützten Coaching statt. Auf Hof Siedental gelingt es uns stets, einen geschützten Rahmen zu gestalten, damit wir auch intensiv mit den persönlichen Anliegen arbeiten können.
Für Getränke und einen Mittagssnack ist gesorgt, das Seminarskript mit vielen Videobeispielen und mit über 350 Seiten ist ebenso inklusive.

Ihr Vorteil

Während den Ausbildungsmodulen wirst du von einem Trainerteam, bestehend aus Spezialist*innen aus ihrem jeweiligen Fachgebiet, intensiv unterstützt.
Die kleinen Gruppen und die vielen erlebnis- und erfahrungsorientierten Methoden, mit zahlreichen praktischen Übungen, vermitteln den Teilnehmenden eine Vielzahl an Werkzeugen, die du später selbst in deinen Coachings, anwenden kannst.

Durch die intensive Praxis schaffen wir genügend Raum für Erfahrungen, Übungen und Experimente, damit die Teilnehmenden sich sicher und vertrauensvoll auf ihrem Terrain in der Arbeit mit Mensch und Pferd bewegen können.

Alle Zoom Weiterbildungsmeetings (ca. alle 6 Wochen) sind während deiner Ausbildungszeit für dich kostenlos. Absolvent*innen der Präsenzausbildung erhalten ebenso Zugriff auf viele Praxisbeispiele die als Videomaterial hinterlegt sind.

Weitere Informationen zu Alexandra Lohr und ihrem Ausbildungskonzept unter www.bewusst-wirken.de/akademie

Seminargebühr

Gesamte Ausbildung zum Pferdegestützten Coach auf Systemischen Grundlagen Modul 1-4
Gesamt: 3995,00 € inkl. MwSt.  inklusive Verpflegung und Skript

Die nächste Ausbildung startet im Juli 2021!

                                                                                       Modul 1: 22.-24.07.2021

                                                                                       Modul 2: 16.-18.09.2021

                                                                                       Modul 3: 21.-23.10.2021

                                                                                       Modul 4: 25.-27.11.2021

Interesse geweckt??? >>> Hier kannst du eine PDF-Datei zur Ausbildung per Email bestellen! 

!!!NEU SEIT 2020: ONLINE-AUSBILDUNG!!!
Möchtest du das Coaching mit Pferden lieber ganz bequem, von zu Hause aus und in deinem eigenen Rhythmus erlernen? Seit 2020 ist dies möglich.

Durch ein intensives Skript, vielen Videobeispielen, persönliche Betreuung in monatlich stattfindenden Zoom Meetings, einem Forum zum Austausch und zwei Abschluss Präsenztagen vor Ort in Weingarten wird die Ausbildung zum Pferdecoach leicht gemacht. Möchtest du mehr darüber erfahren?

"Ich habe die Online-Ausbildung und die Präsenz-Tage in Weingarten sehr genossen.

Alexandra Lohr und Jürgen Will sind absolut tolle Ausbildner mit einem großen Know-How,

viel Humor und einem großen Herz für die Pferde! 

Das war mir als Natural-Horsewoman bei der Wahl der Ausbildung sehr wichtig!

Ein großer Vorteil für mich ist auch die weitere Zusammenarbeit, die Weiterbildungsmöglichkeiten, der äußerst wertschätzende Umgang und die Kompetenz auch ohne Pferde coachen zu können!

Es war eine sehr schöne und bereichernde Zeit, in der ich viel für mein weiteres Leben und berufliches Schaffen gelernt habe. Ich blicke immer wieder gerne zurück!"

Mit wärmsten Empfehlungen 

Eure Gspiris in Kooperation mit Alexandra Lohr

gspiris_by_feist15.jpg
Gspris Logo_RIZAGO design_Logo präsenta

Hast du noch Fragen oder möchtest du einen persönlichen Eindruck von uns bekommen?

Dann kannst du mich gerne unter 0650/6820311 anrufen und dir deinen 50,- Euro Gutschein sichern
oder ein Pferdegestütztes Coaching bei mir in Linz ausprobieren !