Pferdegestützes Coaching mit Einzelpersonen

Ein pferdegestütztes Coaching kann Einzelpersonen im beruflichen, wie auch im privaten Kontext hilfreich sein.

 

Ablauf eines Einzelcoachings

  1. Gespräch über Anliegen, Problem, Situation

  2. Gemeinsame Auswahl der Übung, Methode, Tool

  3. Instruktion über Sicherheit im Umgang mit den Pferden

  4. Kontaktaufnahme mit dem Pferd im eigenen Tempo

  5. Ist-Situation sichtbar und erlebbar machen durch z.B. Übung, Parcours, Aufstellung

  6. Coaching (systemische Fragen rund um das Thema, beobachten der Reaktionen der Pferde)

  7. Lösungsansätze entwickeln (was könntest du tun, um...?)

  8. Unterschied wahrnehmen (Wie ist es jetzt?)

  9. Transfer in den Alltag (Was tust du jetzt konkret ab morgen im Bezug auf….?)

 

Themenbereiche

  • Erkennen von Glaubenssätzen und Handlungsmustern

  • Entdecken von Ressourcen, Stärken und Fähigkeiten

  • Entscheidungsfreiraum finden durch Perspektivenwechsel

  • Wirkung auf andere

  • nonverbale Kommunikation

  • Klarheit gewinnen über bestimmtes Thema

  • Abgrenzen von Erwartungen und Maßstäben anderer

  • Perspektivenwechsel für Konfliktsituationen

  • Vermittlung zwischen Kopf- und Gefühlsebene

  • Führungsverhalten

Methoden

  • systemische Fragetechniken

  • Aufstellungsarbeit

  • Tetralemma

  • Werte-und Ressourcendreieck

  • Ressourcenaktivierung

  • Zieldefinition und Zielannäherung

Pferdegestützes Coaching mit Teams

Mit Teams sind Menschengruppen gemeint, die zusammen arbeiten und ihre Zusammenarbeit genauer betrachten möchten.

 

Ablauf eines Teambuilding-Events

  1. Besprechung des Ziels

  2. Gruppenübungen (z.B. gemeinsamen Parcours aufbauen und bewältigen)

  3. Reflexion

  4. Erarbeiten von Strategien zur Zielerreichung

  5. Reflexion und Transfer in den Berufsalltag

 

Themenbereiche für Teams

  • Kommunikationsfähigkeit

  • Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Kernkompetenzen

  • Umgang mit Druck und Stress

  • Wahrnehmung der Stimmung innerhalb des Teams

  • Verhalten in Krisensituationen

  • Führungskompetenzen, Führungsstil

  • Entschlossenheit

  • Teamfähigkeit

  • Zusammenhalt

  • Zielorientierung

  • Selbsteinschätzung, Selbstbild, Fremdbild

 

Methoden:

Gruppendynamische Übungen